Menü
  • chips@school 2017

    Q11-Schüler des JFG holen den 2. Platz beim deutschlandweiten Informatik-Wettbewerb der Infineon AG

  • 3. Preis beim Wissenschaftspreis Augsburger Schulen (Bereich Naturwissenschaft)

    3. Preis beim Wissenschaftspreis Augsburger Schulen (Bereich Naturwissenschaft)

  • VDI-/VDE-Forum

    1. Platz für Daniel Dakhno, Q12 beim VDI-/VDE-Schülerforum an der Hochschule Augsburg

  • F1iS_2017

    Infinite Speed - Bayerischer Vizemeister bei Formel 1 in der Schule 2017

  • Skilager 2017

    Sonne, Pulverschnee und jede Menge Spaß - Skilager 2017

  • Jufo 2017

    Unsere erfolgreichen "Jugend forscht 2017"-Teilnehmer*innen u.a. mit dem Sieg in der Kategorie Physik

  • Schüleraustausch mit Kasachstan

    Schüleraustausch mit Kasachstan

  • Bourges_2016

    Frankreichaustausch 2016/17 in Bourges

  • Abiturfeier 2016

    Der Abschlussjahrgang 2016 des Jakob-Fugger-Gymnasiums Augsburg

  • SolarMobil 2016
  • Skilager 2016

    Skilager 2016 in der Wildschönau (Pulverschnee, blauer Himmel, Kaiserschmarrn...)

  • FLL 2015 TU München Juniorteam

    Robotik-Team JFG Bären erkämpft sich mit einem Sieg im Robot-Game den 3. Platz bei den Regionalmeisterschaften an der TU München und damit die Qualifikation für die nächste Runde.

  • Schulhaus

    Blick auf den Verwaltungs- & A-Trakt

  • Sommerkonzert 2015

    Sommerkonzert 2015 im Barbarasaal

  • Abiturfeier 2015

    Der Abschlussjahrgang 2015 des Jakob-Fugger-Gymnasiums Augsburg

  • Junior-Team erkämpft Platz 6 bei der Deutschen Meisterschaft 2015 von F1inschools am Hockenheimring

    Junior-Team erkämpft Platz 6 bei der Deutschen Meisterschaft 2015 von F1inschools am Hockenheimring

  • N-Trakt

    Frühling am N-Trakt

  • Berlinfahrt 2015

    Berlinfahrt 2015 der 10. Jahrgangsstufe

  • Sonnenfinsternis am JFG

    Sonnenfinsternis 2015 - eine ganz besondere Pausenattraktion

  • Mensa

    Blick in die neue Mensa

Herzlich willkommen!

Das Jakob-Fugger-Gymnasium Augsburg begrüßt Sie herzlich auf der komplett neu gestalteten Homepage.

Wenn Sie nach einem Naturwissenschaftlich-technologischen Gymnasium mit Spitzenausstattung suchen, dann sind Sie hier richtig! Ebenfalls richtig sind all diejenigen, die nach einem Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Gymnasium mit wirtschaftswissenschaftlichem Profil Ausschau halten...

info.gifDie Informationsveranstaltung

„Übertritt an das Gymnasium von der Grund-, Mittel- und Realschule“

findet am Mittwoch, 21. Februar 2018, statt. In zwei zentralen Informationsveranstaltungen um 17:30 Uhr und 19 Uhr erhalten Sie allgemeine Informationen zum Übertritt, zur Schullaufbahn, zur Ganztagesklasse und zum Schulleben am JFG.

Bereits ab 17.00 Uhr ist das Schulhaus geöffnet und alle Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit sich im gesamten Schulhaus umzuschauen und vor allem die Fachräume zu besichtigen. Hierzu werden fortlaufend Führungen (Dauer ca. 30 min.) angeboten. Eine erste Informationsveranstaltung mit gleichem Inhalt wie um 19:00 Uhr findet bereits um 17:30 Uhr statt.

Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit sich zwischen den Informationsveranstaltungen bei den Mitgliedern der Schulleitung und den Fachbetreuern der Kernfächer zu informieren. Auch nach der Informationsveranstaltung in der Pausenhalle besteht die Möglichkeit unsere Schule zu besichtigen. Weitere Informationen zum Infoabend (Programm, Lageplan usw.) finden Sie hier. Kennen Sie schon unsere Broschüre?

Auf folgende Besonderheiten für das kommende Schuljahr möchten wir Sie an dieser Stelle noch besonders hinweisen: 

Die Einschreibung findet vom 7. bis zum 11. Mai 2018 statt. Auch in diesem Jahr können Sie wieder ab 1.2.2018 bequem von zu Hause aus die Daten zur Schuleinschreibung übermitteln. Sie können in aller Ruhe die Daten zusammenstellen und erfassen. Nach dem Absenden erhalten Sie einen Ausdruck der eingegebenen Daten per E-Mail. Sie ersparen sich so das zeitintensive Ausfüllen der Formulare während des Einschreibevorgangs. Im Einschreibezeitraum müssen Sie dann lediglich das Übertrittszeugnis im Original und die Kopie der Geburtsurkunde abgeben.

pano.jpg 

Zum Seitenanfang