theaterDie erste Adventswoche stand ganz im Zeichen des Theaters. Am Montag, den 03.12.2018, machten sich die 6. Klassen in einer übervollen Straßenbahn auf zur Vorstellung des Stücks „Mio, mein Mio“ im Martini-Park.

Nachdem wir im Saal Platz genommen haben, begann das sehr unterhaltsame Stück und in der zweiten Hälfte nahm die Handlung richtig an Fahrt auf. Mio versuchte, den grausamen Ritter Kato zu besiegen. Diesen Teil fand ich am spannendsten und da die Schauspieler alle Szenen mit großer Leidenschaft dargestellt haben, konnte ich mich richtig gut in die Geschichte hineinversetzen. 

Am Tag darauf besuchte uns die Theaterpädagogin Frau Kindermann in der Klasse 6a. Sie besprach das Stück mit uns und gab uns viele Informationen über die Schauspieler, die Kostüme, das Bühnenbild und den Saal. Am Ende der Stunde durften wir sogar noch mit Holzschwertern fechten.

Die Exkursion ins Theater fanden wir prima und ich kann das Theaterstück von Astrid Lindgren besonders für Familien weiterempfehlen.