austauschFSeit 1967 besteht die Partnerschaft Augsburg – Bourges und das JFG war von Anfang an dabei. In der 9. Jahrgangsstufe können Schüler*innen unserer Schule an einem Schüleraustausch mit Bourges teilnehmen. Im Oktober besuchen wir zwei Wochen Bourges, im Frühjahr findet der Gegenbesuch statt. Momentan kooperieren wir mit zwei Lycées in Bourges (Lycée Pierre-Émile-Martin und Lycée Alain-Fournier). Den Schüler*innen diesseits und jenseits des Rheins wird ein buntes Programm geboten, das nicht nur Einblicke in das Schulleben des Nachbarlandes bietet, sondern auch Besichtigungen aller Art, kulturelle Angebote ebenso wie Ausflüge in die Natur, sportliche Aktivitäten und Stadtrallyes, Firmenbesuche und Abschiedsfeiern. So ein Austausch bietet Vorteile in vielen Bereichen:

·      Ausbau der Sprachkompetenz

·      Horizonterweiterung durch direkte Landeskunde

·      Persönlichkeitsentwicklung

·      Völkerverständigung

·      Freundschaften fürs Leben

Partenaire un jour – partenaire toujours = Einmal Freunde - immer Freunde