geoAm 17.12.2018 besuchten Germanistik-Studenten aus Chinas Provinz Shanxi, welche am Shandong Projekt der Universität Augsburg teilnehmen, das Jakob-Fugger Gymnasium. Dort kamen wir, die Klasse 10c, in den Genuss eines interessanten Vortrags über China. Thematisiert wurde die Landeskunde, die Bevölkerung, die Wirtschaft, sowie Probleme und Lösungskonzepte der vorherrschenden Umweltverschmutzung. Zur Veranschaulichung ihrer Präsentation benutzten sie viele Bilder, aktuelle Diagramme und stellten des Öfteren einen Vergleich mit Deutschland her. Sie hielten die Präsentation ausnahmslos auf Deutsch und beeindruckten uns mit ihrer verständlichen und flüssigen Aussprache. Am Ende des Vortrags folgte eine interessante Diskussion über die Zukunft Chinas und auch über die Handelsbeziehungen zwischen Deutschland und China. Kurzum, der Besuch der Studenten aus China war äußerst lehrreich und ein tolles Ereignis, das unser Interesse an China geweckt hat.