13.12.2021
Kategorie(n): Fuggersche Stiftungen, Partnerschaften und Kooperationen, Unsere Schule

Wechsel im Vorstand des Fördervereins des Jakob-Fugger-Gymnasiums

Autor:in: Angelika Felber

Am Mittwoch, 11.11.2021, fand die diesjährige Mitglieder-Versammlung des Fördervereins des Jakob-Fugger-Gymnasiums statt. Schon seit längerem stand fest, dass der bisherige Vorstand Herr Rainer Buck als Vorsitzender und Herr Peter Franken als 2. Vorsitzender nicht für eine weitere Amtszeit zur Verfügung stehen würden. Acht Jahr lang hat Herr Buck äußerst engagiert als Vorstandvorsitzender des Fördervereins mit vielen Initiativen das Schulleben bereichert und zugleich die Vereinsarbeit gefestigt.

Zentrales Anliegen war es ihm dabei, den Förderverein an der Schule für alle präsent zu machen und zugleich viele Initiativen anzustoßen, von denen die gesamte Schulgemeinschaft profitieren kann.
Im Zentrum aller Aktivitäten steht dabei der in der Satzung formulierte Zweck des Fördervereins:

Zu den Initiativen von Herrn Buck gehörte u.a. die Intensivierung der Partnerschaft mit den Fuggerschen Stiftungen, die im Dezember 2017 neu begründet wurde. Dank der Unterstützung durch den Förderverein unter der Leitung von Herrn Buck konnte auch – noch in der Zeit vor Corona – der JFG-Schulfilm entstehen, der in ganz besonderer Weise das vielfältige Schulleben am Jakob-Fugger-Gymnasium dokumentiert. Dies sind nur ein paar Aspekte, die genannt werden müssen. Nicht zuletzt danken wir Herrn Buck und auch Herrn Franken für die ehrenamtliche Mitwirkung an den verschiedenen Aktivitäten im Verlauf eines Schuljahres, an der Weihnachtsfeier, dem Schulfest und dem Sommerkonzert und ebenso am Infoabend, am Schnuppernachmittag und bei der Begrüßung der neuen Eltern zu Beginn des Schuljahres.

Zu den Initiativen von Herrn Buck gehörte u.a. die Intensivierung der Partnerschaft mit den Fuggerschen Stiftungen, die im Dezember 2017 neu begründet wurde. Dank der Unterstützung durch den Förderverein unter der Leitung von Herrn Buck konnte auch – noch in der Zeit vor Corona – der JFG-Schulfilm entstehen, der in ganz besonderer Weise das vielfältige Schulleben am Jakob-Fugger-Gymnasium dokumentiert. Dies sind nur ein paar Aspekte, die genannt werden müssen. Nicht zuletzt danken wir Herrn Buck und auch Herrn Franken für die ehrenamtliche Mitwirkung an den verschiedenen Aktivitäten im Verlauf eines Schuljahres, an der Weihnachtsfeier, dem Schulfest und dem Sommerkonzert und ebenso am Infoabend, am Schnuppernachmittag und bei der Begrüßung der neuen Eltern zu Beginn des Schuljahres.
Wir sind nun überaus glücklich, dass es im Rahmen der diesjährigen Vereinssitzung gelungen ist, aus dem Kreis der Elternschaft mehrere neue Akteure für die ehrenamtliche Arbeit im Förderverein des Jakob-Fugger-Gymnasiums zu gewinnen. Bei der Neuwahl des Vorstands des Fördervereins wurden folgende Ämter neubesetzt:

1. Vorsitzende: Frau Nora Held
2. Vorsitzender: Herr Sebastian Cordes
Kassenwart: Frau Michaela Jablonka

Öffentlichkeitsarbeit: Frau Susanne Ihle

Wir freuen uns auf die Realisierung vieler gemeinsamer Projekte, die das Jakob-Fugger-Gymnasium zu einer lebendigen und zukunftsorientierten Schule machen. Herzlichen Dank den Aktiven für ihr ehrenamtliches Engagement.

„Zweck des Vereins ist die ideelle und finanzielle Förderung von Bildung und Erziehung der Schülerinnen und Schüler des Jakob-Fugger-Gymnasiums der Stadt Augsburg.“

Newsletter

Jakob-Fugger-Gymnasium




Mit dem Klick auf den Button "abonnieren" erteilen Sie Ihr Einverständnis zur Verarbeitung Ihrer Anmeldedaten gemäß der Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union. Ihre E-Mail-Adresse wird von uns ausschließlich für den Versand des Newsletters genutzt. 

Die dafür erforderliche Verarbeitung der Daten erfolgt durch unseren Dienstleister CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 43, 26180 Rastede, Deutschland. Weiterführende Hinweise zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier.

Die Abmeldung vom Newsletter und die damit verbundene automatische Löschung Ihrer Daten ist jederzeit möglich.