03.07.2024
Kategorie(n): Fugger-Forum, Wirtschaft/Recht

Fugger-Forum Startup-Leidenschaft am 20.06.24

Autor:in: Andreas Horn

In diesem Schuljahr konnten sich erneut drei Teams aus den 9. Klassen des WWG-Zweiges mit ihren Ideen durchsetzen. Zuvor erhielten sie noch Unterstützung von Miriam Wacker und Tobias Zaar von Vindelici Advisors, die den Schülern noch bei der Vorbereitung auf das Schulfinale mit Rat und Tat zur Seite standen.
Am 20. Juni versammelte sich die Schulgemeinschaft zum alljährlichen Fugger Forum, einem Tag voller inspirierender Beiträge und spannender Präsentationen. Die Veranstaltung begann mit einem Auftritt der Junior Band unter der Leitung von Camillo Walcher. Die talentierten Musikerinnen und Musiker begeisterten das Publikum mit ihrer großartigen Musik.
Anschließend folgte ein inspirierendes Theaterstück zum Thema “Leidenschaft”, inszeniert von Frau Kazckowsky und der Theatergruppe. Die Schülerinnen und Schüler vermittelten dem Publikum dabei eindrucksvoll, wie Leidenschaft unser Leben bereichert.
Ein Höhepunkt des Tages war der Gastvortrag von Milana Marks, bekannt aus der TV-Show “Die Höhle der Löwen”. Sie teilte ihre persönliche Erfolgsgeschichte als Gründerin der heyfam GmbH mit. Dabei betonte sie die Bedeutung von Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft im Geschäftsleben. “Netzwerken ist der Schlüssel”, so Frau Marks. Die Schülerinnen und Schüler lauschten gespannt und nahmen wertvolle Tipps mit.
Die Schülerfirmen Active, Pricenavigator und Frames for You präsentierten ihre Geschäftsideen vor einem aufmerksamen Publikum. Mutig stellten sie ihre Produkte und Dienstleistungen vor und überzeugten mit Kreativität und Engagement. Die Live-Abstimmung ergab, dass “Active” aus der Klasse 9a den Titel des Schulsiegers verdient gewonnen hat. Das Team überlegte sich als Geschäftsidee eine App, mit der man auf Basis der eigenen Gesundheitsdaten einen individuellen Trainings- und Ernährungsplan erhält, und diesen auch mit Freunden vergleichen kann.

Dank an alle Beteiligten: Das Fugger Forum wäre nicht möglich gewesen ohne das Engagement von Herrn Printz, Herrn Walcher, Frau Kaczkowsky und Herrn Meyer, sowie dem Team vom THA_funkenwerk und den Mitarbeitern von Vindelici Advisors, sowie unseren engagierten Schülerinnen und Schülern und unseren Gästen, die uns an diesem Abend unterstützten. Ein besonderer Dank geht an Frau Milana Marks, die als Hauptakt der Veranstaltung die Erwartungen vollständig erfüllte und das Publikum auf Ihre persönliche Reise bei der Gründung der heyfam GmbH mitnahm. Wir sind stolz auf die Vielfalt der Talente und Ideen, die an unserer Schule blühen, und freuen uns schon auf das den nächsten Startup-Wettbewerb im kommenden Schuljahr.

IMG_9911-2