30.04.2021
Deutsch, Fächer A-Z, Lernen am JFG

Welttag des Buches

Am 23.4. wird der UNESCO Welttag des Buches gefeiert, ein weltweiter Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren. Buchhandlungen verschenken rund um diesen Tag ein sog. Welttagsbuch, dieses Jahr ist dies Biber undercover. Unsere Partnerbuchhandlung Bücherinsel Pfersee lieferte über 100 Exemplare von diesem Comicbuch bereits an unsere Schule. Das Lesefest und die Bescherung sind verschoben, aber nicht aufgehoben!

Ein paar Ideen von Biber undercover können schon verraten werden.

Selma und Tobi sind gerne in der Schule. Zumindest nachmittags, wenn sie das Gebäude ganz für sich alleine haben. Manchmal ist es eben gar nicht so schlecht, wenn die Mama Schuldirektorin ist oder der Papa Hausmeister. Als die Freunde ein bisschen im Chemieraum herumexperimentieren und es zu einer ordentlichen Explosion kommt, passiert etwas Außergewöhnliches: Der ausgestopfte Biber in der alten Vitrine erwacht zum Leben!

Hier geht es zum Comicroman Biber.

P.S.: Auch am JFG warten einige ausgestopfte Tiere darauf wieder zum Leben erweckt zu werden. Bis bald am JFG!

Stephanie Ruf

Newsletter

Jakob-Fugger-Gymnasium


Mit dem Klick auf den Button "abonnieren" erteilen Sie Ihr Einverständnis zur Verarbeitung Ihrer Anmeldedaten gemäß der Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union. Ihre E-Mail-Adresse wird von uns ausschließlich für den Versand des Newsletters genutzt. 

Die dafür erforderliche Verarbeitung der Daten erfolgt durch unseren Dienstleister CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 43, 26180 Rastede, Deutschland. Weiterführende Hinweise zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier.

Die Abmeldung vom Newsletter und die damit verbundene automatische Löschung Ihrer Daten ist jederzeit möglich.